Das Sozialforum Bautzen ist eine Plattform für BürgerInnen, um miteinander in das Gespräch zu kommen zu Fragen wie In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Wie können wir unsere Gesellschaft friedlicher, kommunikativer, solidarischer ….. machen?

mehr…

Der Grundgedanke «Global denken und lokal handeln» und die Frage «In welcher Gesellschaft wollen wir leben?» bestimmen die Arbeit des Sozialforums.

 

 

Volksantrag : Längeres gemeinsames Lernen Einladung

Niemand kann vorhersagen, welchen Bildungsweg ein zehnjähriges Kind gehen wird. In Sachsen muss die Entscheidung aber bereits in diesem Alter (in der 4. Klasse) getroffen werden. Das ist oft eine schwierige Situation für Eltern und Schüler.

Das Bündnis Gemeinschaftsschulen in Sachsen will erreichen, dass Gemeinschaftsschulen als gleichberechtigte weitere Schulart eingeführt werden kann. In diesen Schulen können die Schüler länger gemeinsam lernen und alle in Sachsen möglichen Abschlüsse erwerben.

Das Sozialforum bietet Bürgern/Bürgerinnen an den Volksantrag durch eine Unterschrift zu Unterstützen. Deshalb haben wir Info-Stände organisiert.

Wann :    1. Mai 10:00-12:00 Uhr,     4. Mai 10:00-12:00 Uhr

Wo:          Kornmarkt

 

Fest der Begegnung

Wann:    1. Mai 15:00-18:00 Uhr

Wo:         Reichenstraße

Wir laden Sie herzlich dazu ein, den Tisch des Sozialforums Bautzen zu besuchen.

 

Einladung zum Forum Wahlbausteine zur Landtagswahl

Wann:  22. August 2019 19:00-21:00 Uhr

Wo:       Steinhaus

Die Kandidaten der Region zur Wahl des Landtages werden gebeten, zu den Wahlbausteinen Stellung zu nehmen.

1. Wahlbaustein:   Mobilität im ländlichen Raum
2. Wahlbaustein:   Zukunft der Schule
3. Wahlbaustein:   Schutz unseres Lebensraumes

Nutzen Sie den Abend, um an die Politiker ihre Fragen zu stellen.